Schwallwasser

Beachten Sie die Warntafeln an den Gewässern

Jedes Jahr in den Sommermonaten verlocken schönes Wetter und warme Temperaturen zum Verweilen in der Nähe von kühlen Gewässern. Der Aufenthalt in und an Bachbetten ist aber nicht ungefährlich, kann doch der Betrieb von Wasserkraftwerken an diesen Gewässern zu einer plötzlichen Zunahme der Wassermenge (Schwall) führen.

Alle Gefahrenzonen im Versorgungsgebiet der Elektrizitätswerk Zermatt AG sowie der Grande Dixence SA werden mit denselben einheitlichen Warntafeln versehen. Wir bitten Sie um erhöhte Aufmerksamkeit. Beachten Sie die Warntafeln bei Wasserläufen. Wandern und Picknicken Sie nicht in diesen Zonen, stellen Sie keine Zelte auf und überqueren Sie Wasserläufe nur an den dazu vorgesehenen Stellen.

Für Auskünfte und Fragen stehen wir Ihnen aber jederzeit zur Verfügung.

Telefon +41 (0)27 966 65 65
Telefax +41 (0)27 966 65 60